DVMB Landesverband Bayern e.V.

Chronik von 1990 des DVMB-Landesverbands Bayern e.V.

27. Januar Vorstandssitzung
in Ingolstadt, Restaurant "Dampflok"
10. März Therapeutenfortbildung
in Nürnberg in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft medizinischer Assistenzberufe für Rheumatologie (GmAR)
19. Mai 8. Bayerisches Bechterew-Treffen
im Hans-Sieber-Haus München-Obermenzing (siehe Bechterew-Brief Nr. 40 S. 26) mit Mitgliederversammlung und einem Referat von Dr. med. Thomas Dexel, München-Pasing, über "Aspekte des Krankseins beim Morbus Bechterew" (siehe Bechterew-Brief Nr. 42 S. 14-18)
Bei der Mitgliederversammlung wurde der gesamte Vorstand im Amt bestätigt.
Auch die Rechnungsprüfer wurden im Amt bestätigt
29. September Vorstandssitzung
in Ingolstadt, Restaurant "Dampflok"
20. Oktober Bechterew-Sportfest
in Ingolstadt (siehe Bechterew-Brief Nr. 45 S. 49-51)
3. November Therapeutenfortbildung
in München in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für medizinische Assistenzberufe in der Rheumatologie (GmAR)
5./6. November Bechterew-Sportfest in Germering bei München (siehe Bechterew-Brief Nr. 35 S. 47-50)
24./25. November Gruppensprechertreffen
in der Rheumaklinik Tegernsee mit einem Referat von Chefarzt Dr. med Joachim-Michael Engel über "Aktuelles in Forschung und Therapie des Morbus Bechterew" und ausführlicher Diskussion
Sonntagvormittag Führung durch das Gulbrandsson-Museum Tegernsee und durch das Heimatmuseum im Schloß (ehem. Kloster)
Gruppengründungen: Zu den 32 bereits Anfang 1990 bestehenden Gruppen kamen während des Jahres zwei weitere Gruppen hinzu in
Deggendorf (Gründungs-Gruppensprecher: Paul Mayer) und
Mitterteich (Gründungs-Gruppensprecher: Jochen Binder).
Dr. med. Thomas Dexel bei seinem Vortrag über Aspekte des Krankseins

8. Bayerisches Bechterew-Treffen am 19. Mai 1990 im Hans-Sieber-Haus in München-Obermenzing: Dr. med. Thomas Dexel, München-Pasing, bei seinem Vortrag über "Aspekte des Krankseins beim Morbus Bechterew". Links die Vorstandsmitglieder Wolfgang Klimsch, Ernst Feldtkeller, Helmut Vetter, Wolfhard Hinz und Werner Scholz (Aufnahmen: Erwin Koch)

Der Auftritt von Germars Gaukler

Der Auftritt von "Germars Gaukler" mit ihrem stark vom Morbus Bechterew betroffenen Leiter Peter Hoffmann bildete den Höhepunkt der Jubiläumsfeier "10 Jahre DVMB-Gruppe München" am 10. November 1990 im Hans-Sieber-Haus in München-Obermenzing.

Zurück zur Chronik-Übersicht