DVMB Landesverband Bayern e.V.

Chronik von 2009 des DVMB-Landesverbands Bayern e.V.

7. Februar Vorstandssitzung
in Nürnberg im Hotel Merkur.
28. März Frauentreff in Bayrisch Gmain
Thema: Unterbrechen Sie Ihren Alltag und gönnen Sie sich diesen Tag.
Diesmal lernten wir unter anderem etwas über Diagnostik, Ernährung und Therapie bei der Behandlung von Morbus Bechterew kennen.
3. April Vorstandssitzung
Kempten
4. - 5. April Gruppensprechertreffen in Kempten.
mit einem Vortrag der Justitiarin Ra Meike Schöler zum Thema "Möglichkeiten und Grenzen im aktuellen Sozialrecht".
Am Sonntag fand eine Besichtigung einer Allgäuer Käserei statt.
18. April Volleyballturnier in Obing.
Das Volleyballturnier, wurde dieses Jahr von der Gruppe Traunreut organisiert und fand in der Sporthalle in Obing (nördlich des Chiemsees) statt.
23. Mai Frauentreff in Hof
Thema: Bewegung - Konzentration - Atmung
Qi Gong ein Therapiebaustein der traditionellen chin. Medizin
27. - 28. Juni Bundesdelegiertentreffen in Magdeburg
16. - 19. Juli Fahrt der Jungen Bechterewler
nach Bad Gastein mit einer Stolleneinfahrt im Gasteiner Heilstollen.
4. - 6. September Frauenseminar "Frau - Sein" in Bad Königshofen
Einen Erfahrungsraum bieten - unser Frausein ganzheitlich wahrzunehmen
19. September Gruppensprecherseminar
für Nordbayern in Lauf an der Pegnitz.
10. Oktober Mitgliederversammlung
in Würzburg mit einem Vortrag von PD. Dr. Martin Rudwaleit zum Thema "Herzinfakt unter NSAR - wie sicher sind Medikamente in der Therapie des Morbus Bechterew?
Am Nachmittag Stadtführung durch Würzburg.
17. Oktober Patientenseminar und Präsentation in der Klinik Wendelstein in Bad Aibling
aus Anlass des Weltrheumatages am 12. Oktober mit Vorträgen von Chefarzt Dr. Höfter zur Frühdiagnose und Oberarzt Dr. Becker zur Therapie des Morbus Bechterew. Anschließend Führung durch die Klinik, Atemgymnastik und Nodic Walking.
24. Oktober Gruppensprecherseminar
für Südbayern in München.
31. Oktober Kochkurs "Gesunde Ernährung bei Morbus Bechterew"
Am Samstag den 31.Oktober fanden sich 10 Teilnehmer in der Seminarküche des Klinikums Innenstadt in München ein, um von Prof. Dr. Olaf Adam und der Ökotrophologin mehr über eine gesunde Ernährung bei Morbus Bechterew in Theorie und Praxis zu erfahren.
14 - 15. November Zusatzausbildung für das Funktionstraining in Therapiegruppen der DVMB in der Hessingklinik in Augsburg.
Gruppengründungen: Zu den 69 bereits Anfang 2009 bestehenden Gruppen kam während des Jahres keine neue Gruppe hinzu.

Zurück zur Chronik-Übersicht